Tuesday, 21.10.08

Hi!

Ich schreibe jetzt mal wieder hier rein....

Mir geht es sehr gut, aber ich erlebe im Moment nichts Besonderes mehr, ich gehe jeden Tag zur Schule und nachher mache ich meistens irgendetwas mit welchen. Letztens war Ich mit Jeremy, Lucy und Casey im Kino und wir haben Quarantine geguckt. Das ist ein Horrorfilm und als ich den Anfang gesehen habe, habe ich gemerkt, dass ich den Film schonmal gesehen habe, in Deutschland vor ein paar Monaten. Und hier ist der seit 2 Wochen im Kino, Aber der Film kommt aus den USA....

Ja sonst geht man hier oft zur Pearl Street und geht einfach herum, oder seit letztens gehen wir auch oft zur 29th street mall, das ist so eine Einkaufsstraße und da ist auch das Kino. Am letzten Wochenende war ich auch wieder im Kino mit ganz vielen aus der Schule...in Religilous, von dem gleichen Macher von Borat, nur das jetzt einer Interviews mit ganz streng gläubigen und so macht, und der ist ganz witzig. Vorher haben wir bei einem Imbiss gegessen, wo es Falafel gibt. Das ist echt voll lecker! Erinnert mich ein bisschen an Döner. Weil Döner gibt es hier nirgendswo. Und Sonntag habe ich mit meinem Gastvater und einem Freund von ihm wieder eine Fahrradtour gemacht. Und wir fahren immer zu irgendeinem Restaurant und frühstücken dort. Da hab ich soo ein großes Frühstück gegessen...Kartoffeln mit Speck, darüber ein Spiegelei und das mit Käse überbacken und einen Englisch Muffin. Sonst ist das Fahrradfahren hier anders als zu Hause..auf dem einen Weg ist man ganz langsam, weil man immer Berge hochfährt, und auf dem anderen Weg ist man richtig schnell. Nach dem Rückweg tut mir immer die Hand weh von dem ganzen bremsen. Weil wenn man nicht bremst, ich war mit bremsen schon manchmal so um die 50 km/h ohne treten einfach rollen lassen und dabei bremsen!

Sonst hatte ich Freitag ein Soccer game und wir haben 3:1 gewonnen, ich habe ein Tor geschossen.

Und gestern war ich mit Christian nach der Schule erstmal bei Arby's, eine der vielen Fast-Food Ketten. Dann waren wir in so einem richtig coolen Halloween store, da gibt es so coole Masken. Und so richtige Sachen die man vor das Haus stellen kann und wo man eine Taste drücken kann und dann macht das irgendein Geräusch...Wie zum Beispiel war da so etwas wie ein Frankenstein auf so einer Foltermaschine und dann wenn man den Knopf drückt schreit der und zittert und so...

Da habe ich das erste mal gemerkt, dass die hier Halloween richtig ernst nehmen, das ist hier ein richtiges Fest, wie Christmas, die schmücken ihr Haus mit Spinnennetzen und so etwas...

Heute hatte ich nach der Schule Soccer und dann bin ich mit Christian zu Whole Food gegangen, das ist so ein Store mit Essen und man kann da gaanz viel probieren...da hab ich pasta gegessen, was ich hier richtig selten esse, ist mir da aufgefallen...Und dannach habe ich auf dem Weg nach Hause Duc getroffen und er hat mich gefragt, ob ich mit ihm zum Soccer gehen will. Dann bin ich mit ihm zu so einer großen High School gegangen und da haben wir welche von der Schule und andere getroffen und gespielt, das hat richtig Spaß gemacht und vielleicht mache ich das jetzt jeden Dienstag.

 Sonst habe ich Donnerstag und Freitag schulfrei, weil an der Schule Konferrenzen sind, wo ich auch einmal mit meinen Gasteltern hin muss und dann mit den Lehrern sprechen. Und meine grades habe ich heute bekommen...Die sind ganz gut auch in Pre-Calc und Chemistry, wo ich mit nicht so einer guten Note gerechnet habe.

Ok....CU!

22.10.08 04:39

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen