Montag, 6.10.09

Hallo

Heute war ein ganz komischer Tag...Ich bin zur Schule gegangen, wie immer, und dann bin ich in die Klasse gegangen und keiner war in der Klasse und die Lehrerin kam nach mir rein, sie hat geweint, und hat zu mir gesagt, das die ganze Schule sich im Auditorium trifft... Ok...Ich dachte die Foreigner students, sollten sich vorstellen vor der ganzen Schule, das wurde uns nämlich gesagt. Aber dann saß die ganze Schule in dem Auditorium und der Schulleiter hat angefangen zu reden.... Das Austin, einer aus der 11.Klasse, in einen sehr schweren Unfall geraten ist, und er letzte Nacht gestorben ist. Die ganze Schule war auf einmal ganz still und die erste fing an zu heulen. Ich war sehr geschockt. Austin hatte vor ein paar Wochen Geburtstag , er ist 17 geworden, und hat ein Skateboard bekommen. Ich weiß nicht genau wie der Unfall war, aber er ist wohl mit dem Skateboard gefahren und ein Auto hat ihn erwischt. 

Nach dem Meeting hatten wir den ganzen Tag keine Classes....in Spanisch, wo er in meiner Klasse war, gingen wir in ein Cafe und sprachen viel über ihn...und die anderen Stunden haben wir etwas für ihn geschrieben und gemalt...die ganze Schule war sehr sehr geschockt. Weil das hier so eine kleine Schule ist, kannte natürlich jeder ihn und viele auch sehr gut. Ich traf ihn jeden morgen im Bus und er war auch ein 11.Klässler, deshalb hatten wir die selbe "Advisory". In der letzten Stunde kam jemand und hat mit uns darüber geredet wie es ist, wenn jemand stirbt, der einem nah ist....

Nach der Schule war ich mit Christian kurz in der Library und wir haben noch viel darüber geredet...

Ansonsten war ich am Wochenende wandern, das war richtig cool, man kann gleich von boulder starten und das war eine richtig coole strecke. Zwischendurch hatte man immer einen richtig coolen Blick über Boulder und man hat auch ein bisschen die Skyline von Denver gesehen. 

Am Samstag war ich auf einem Konzert von meiner Gastmutter mit Christian, das war in so einer riesen High School. Das Konzert war gut. Aber es war auch sehr interessant in der Pause durch die Gänge von dieser wirklich riesigen High School zu gehen. Ich glaube diese High School hatte so um die 3000 Schüler. 

Sonst denke ich immer noch darüber nach, ob ich mir den Season Skipass kaufen soll, ich kann mich einfach nicht entscheiden.

ok....cu!

7.10.08 05:20

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen